Storytelling und Heldenreise

Lego Serious Play Facilitating

Zurück von meiner persönlichen Heldenreise (Visionquest) liegen die ersten Exemplare des von Holger Lindemann herausgegebenen und von einer recht grossen Gruppe Autor|innen gemeinsam entwickelten Buches zur Arbeit mit Metaphern und der Systemischen Heldenreise in der Praxis auf dem Tisch.

Die Berichte aus der Praxis reichen dabei von der Arbeit mit einfachen Sprachbildern über Arbeiten mit komplexen Erzählformen, mit Bildern, mit Skulpturen, mit Lego und schliesslich bis hin zu Arbeiten mit Metaphern aus Bewegung und Handlung. Im Kern drehen sie sich alle um die systemische Heldenreise oder Aspekte dieser Heldenreise und wie diese im Einzelsetting als auch in der Team- und Organisationsentwicklung zum Tragen kommen kann.

#Facilitating #Storytelling #Heldenreise #visualfacilitating #visualstorytelling

Weiterlesen …

Visual Facilitating

Visual Facilitation Bern / Zürich

«Ach nee, ich kann doch nicht zeichnen!» Viele der Teilnehmer/innen unserer Trainings sind von diesem einen der vier Unverzeihlichen, die wir von der Grundschule mit auf den Weg bekommen gezeichnet. Aber darum geht es bei Visual Facilitation gar nicht! Es geht darum, dass jede und jeder rasch in Bilderwelten eintaucht, einfache Visuals und Darstellungen findet und sehr rasch verschiedene Icons zur einfachen Visualisierung komplexer Zusammenhänge kombinieren kann. Das ist der erste Teil von Visual Facilitating.

#Visualfacilitating #visualfaciliation #facilitating #flipchart

 

Weiterlesen …

Upgration - unteilbar - neues Lernen?

Upgration - Lernen - Facilitation

Heimat - ein grosses Thema, ganz im Sinne der Frage von Max Frisch: "Wie viel Heimat brauchen Sie?", die er in seinem Tagebuch von 1971 lapidar als zwölfte Frage in den Raum stellt. Weiter hinten geht er im Fragebogen direkt in die Vollen mit Fragen wie "Kann Ideologie zu einer Heimat werden?" oder irritiert mit "Können Sie sich überhaupt ohne Heimat denken?"

Weiterlesen …

Liberating Structures - in der Kürze liegt die Würze

Liberating Structures - einfache Beteiligung

Die Muster, die viele von uns gelernt haben, die tägliche Arbeit zu verrichten, passt in vielen Fällen nicht mehr in unsere Zeit und hat wenig mit unseren Anforderungen und Problemstellung in unserer Arbeit zu tun. Es ist Not an der Frau - mit den Liberating Structures haben wir Methoden und Vorgehensweisen Hand, die uns dabei unterstützen, schnell und intelligent die Vielfalt in unserem Team zu wecken und zu nutzen. Das Training, das wir in Basel vom 8. - 10. Oktober 2018 anbieten, ist für die Schweiz einmalig - darum sei Pionier!

Weiterlesen …

Facilitation - Was tut ein Facilitator?

Was ist ein Facilitator

In unserem sehr vertieften Facilitationtraining, dessen erstes Modul wir Anfang März 2018 in Bern sehr erfolgreich durchführen konnten, dreht sich alles um die Frage, was ein Facilitator tut.

Weiterlesen …

Blog-Feed abonnieren
Featured Posts
Archive